A A A

STÄDTE & BEGEGNUNG

221_Schlossberg,_Graz_rgb

STADT IST DORT, WO DIE GEGENSÄTZE ZUHAUSE SIND. WO ALTES GEPFLEGT UND NEUES GESCHÄTZT WIRD. WO RUHIGE PARKS ZUM ENTSPANNEN EINLADEN UND TRENDIGE SHOPS ZUM EINKAUFEN VERFÜHREN. WO MAN MEDITERRANES FLAIR GENIESSEN KANN, OBWOHL MAN DIE ALPEN IM RÜCKEN HAT. STADT IST DORT, WO GRAZ IST.


Wo man sowohl UNESCO-Weltkulturerbe als auch UNESCO-City of Design ist, wo modernste Architektur neben prachtvollen Renaissance-Innenhöfe Platz hat, wo man von der größten mittelalterlichen Waffenrüstkammer der Welt direkt auf eine spektakuläre künstliche Insel im Fluss spazieren kann. Wo in lauschigen Gastgärten und edlen Restaurants die Liebe zum Besonderen auf die Freude am Alltag trifft, wo Bauernhöfe der nahen Umgebung das Land und damit die kulinarischen Genussmittel in die Stadt bringen und Graz den Titel Genuss Hauptstadt tragen lassen.

01. Alte Galerie Schloss Eggenberg

01 alte_galerie_02
Ein faszinierendes Universum europäischer Kunst! Strahlende gotische Tafeln geben ein Abbild des Himmels, Göttergestalten aus der Renaissance beschwören den Geist der Antike, und eine rauschende Farbenpracht erschließt die Welt des Barock. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Eggenberger Allee 90, 8020 Graz

Info-Tel: 0316-8017 9770
Web: www.museum-joanneum.at
Geöffnet: 01.04.-31.10.: Mi-So 10-17 Uhr


02. Archäologiemuseum Schloss Eggenberg

archaeologiemuseum_07
Weltweit einzigartige Funde wie der Wagen von Strettweg sowie weitere archäologische Glanzstücke aus der Steiermark bilden gemeinsam mit Objekten aus der klassischen Antike und Ägypten Ausgangspunkte für existenzielle Fragen des Mensch-Seins. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Eggenberger Allee 90, 8020 Graz
Info-Tel: 0316-8017 9515
Web: www.museum-joanneum.at

Geöffnet: 01.04.-31.10.: Mi-So 10-17 Uhr


03. Kunsthaus Graz

Kulturhauptstadt 2003
Als architektonischer Schlusspunkt des Kulturhauptstadtjahres öffnete das Kunsthaus 2003 seine Pforten. Mittlerweile ist der „Friendly Alien“ mit seiner biomorphen Architektur Anziehungspunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus aller Welt. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Lendkai 1, 8010 Graz
Info-Tel: 0316-8017 9200

Web: www.museum-joanneum.at
Geöffnet: Di-So: 10:00-17:00 Uhr


04. Landeszeughaus

zeughaus1
Von den steirischen Landständen von 1642 - 1645 erbaut, war das Landeszeughaus einst die wichtigste Waffenkammer im Südosten des Habsburger-Reiches. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts ist die weltweit größte historische Waffenkammer ein Museum. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Herrengasse 16, 8010 Graz
Info-Tel: 0316-8017 9810
Web: www.museum-joanneum.at
Geöffnet: Mo & Mi - So: 10:00 - 17:00 Uhr

05. Münzkabinett Schloss Eggenberg

münzmuseum
Ausgehend von Schenkungen Erzherzog Johanns wuchs die Münzensammlung im Laufe der Geschichte auf rund 70.000 Objekte an und ist heute die zweitgrößte öffentliche numismatische Sammlung Österreichs. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Eggenberger Allee 90, 8020 Graz

Info-Tel: 0316-8017 9513
Web: www.museum-joanneum.atwww.museum-joanneum.at
Geöffnet: Mi - So: 10:00 - 17:00 Uhr


06. Multimediale Sammlung Joanneumsviertel

Kinder_vor_der_Auslage
Die Sammlungen zählen mit ihren über zwei Millionen Objekten zu den bedeutendsten audiovisuellen Sammlungen Österreichs. Ihre Foto-, Ton- und Filmdokumente zeigen die Steiermark und ihre Bewohner/innen auf ihrem Weg in das digitale Zeitalter. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Joanneumsviertel, 8010 Graz
Info-Tel: 0699-1780 9500
Web: www.museum-joanneum.steiermark.at
Geöffnet: Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr

07. Museum im Palais

krone

Im Museum im Palais gehen die Kostbarkeiten der Kulturhistorischen Sammlung eine stimmungsvolle Korrespondenz mit der barocken Ausstattung des Palais Herberstein ein.
Unter dem Thema „Statussymbole“ werden die wertvollsten Objekte der Sammlung gezeigt. Bonus: 24-Stunden-Karte


Ort: Sackstraße 16, 8010 Graz
Info-Tel: 0316-8017 9810

Web: www.museum-joanneum.at
Geöffnet: Mi - So: 10:00 - 17:00 Uhr


08. Neue Galerie Graz Joanneumsviertel

Moderne_09._Lacknerjpg
Bildende Kunst von 1800 bis zur Gegenwart - die Sammlung der Neuen Galerie Graz umfasst ein breites Spektrum künstlerischer Strömungen und Medien. Besonders seit den 1960er-Jahren hat die Neue Galerie Graz die internationale Kunstentwicklung begleitet. Bonus: 24-Stunden-Karte

Joanneumsviertel, 8010 Graz

Info-Tel: 0699-1780 9500
Web: www.museum-joanneum.at
Geöffnet: Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr


09. Schloss Eggenberg

eggenberg_01
Eggenberg ist die bedeutendste Schlossanlage der Steiermark, umgeben von einem weitläufigen Landschaftsgarten. Der Mittelpunkt des Schlosses ist der frühbarocke Planetensaal mit Gemälden des Hofmalers Hans Adam Weissenkircher. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Eggenberger Allee 90, 8020 Graz
Info-Tel: 0316-8017 9532
Web: www.museum-joanneum.at

Geöffnet: Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr


10. Volkskundemuseum

Volkskundemuseum
Das Museum enthält die älteste und umfangreichste volkskundliche Sammlung der Steiermark. Auf 1000 m² bietet das neu gestaltete Haus einen tiefen Einblick in Kultur und Lebensweise in der Steiermark in vorindustrieller Zeit. Bonus: 24-Stunden-Karte

Ort: Paulustorgasse 11-13a, 8010 Graz

Info-Tel: 0316-8017 9881 
Web: www.museum-joanneum.at

Geöffnet: Mi-Fr 16-20 Uhr u. Sa, So 14-18 Uhr

 
EIN UNGLAUBLICHES PACKAGE
PRIVATE GASTGEBER MIT QUALITÄTS-GARANTIE

Alle Mitgliedbetriebe des Steiermark-Tickets sind prädikatisierte Privatzimmer, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in den Kategorien von drei und vier Kristallen